Beiträge
0-2525-5050-7575-100100-125
zur Fanpage wechseln

 

Hierüber freuen wir uns richtig! Eine tolle Zusammenarbeit, das Projekt ein echter Gewinn für die Region, eine Grundlage für gute Zukunftsperspektiven der Kinder. Danke an alle beteiligten CbrCbr!

Au nom de notre Eglise-Famille de Dieu à Atakpamé, je voudrais, par la présente, vous exprimer, nos sincères remerciements pour la construction d'un bâtiment scolaire à ABI. Le projet m'avait été présenté par le RP Roger FOMBO il y a quelques mois et je suis heureux de constater aujourd'hui qu'il a été effectivement réalisé grâce à la sollicitude de votre Association CV-AFRIKA-HILFE E.V. Ce joyau, composé de 4 classes ainsi qu'une salle de direction, offrira, j'en suis
sûr, aux enfants de ce milieu, un cadre propice à leur éducation scolaire. Ils n'auront plus besoin de faire de longues distances pour se rendre à l'école dans les localités voisines. Que le Seigneur vous le rende en grâces et bienfaits.
Tout en implorant sur vous ainsi que sur Monsieur David Amevo ABALO et tous les membres de l'Association, la bénédiction du Dieu tout Puissant, je vous assure de mes prières.

Nicodème A. Barrigah-Bénissan
Evêque d' Atakpamé


CV Afrika Hilfe e.V. added 4 new photos.
 

2. Projektrunde 2017 gestartet! Die CV-Afrika-Hilfe fördert in der Demokratischen Republik Kongo, im Priesterseminar von Boma, die Instandsetzung und den Ausbau des Schweinstalls mit 4.000 Euro.

Allgemeines: Schweinfarmprojekte zählen zu den nachhaltigsten Projekten: sie sichern die Grundversorgung, schaffen Arbeitsplätze und ermöglichen den Eltern das Schulgeld für ihre Kinder zu erwirtschaften. Ob das fertiggestellte Projekt in Togo oder das neue Projekt in Ruanda, das Anfang 2017 starten wird: mit einer Investition von rund 6.000-8.000 Euro zur Anschaffung der Tiere und der Errichtung der Stallung kann man starten. Der Betreuer dieser „Schweinerei“ hat anfangs mehr Arbeit als Freude, von den überschüssigen Ferkeln kann er aber auf Dauer seine Arbeitsstelle sichern. Ist die Zucht gut angelaufen, können Tiere am örtlichen oder regionalen Markt angeboten werden; neben Ferkeln, auch Zucht- und Schlachttiere. Im nächsten Schritt muss die Stallung erweitert werden, das Geld bringt der Marktverkauf. Man kann an eine eigene Schlachtung denken, Schlachter/Metzger werden benötigt. Nächste Schritte sind die Verbringung der Zuchttiere an die weiter entfernten Märkte, ein Transportmittel wird angeschafft, Arbeitsplätze für Fahrer und Verkäufer werden geschaffen. Die Fäkalien geben übrigens einen recht guten Dünger ab. Summa Summarum entwickelt sich durch eine recht bescheidene Anfangssumme ein Projekt, das sich selbst trägt, Versorgung mit Fleisch bietet und neue Arbeitsstellen generiert. Dies ermöglicht den Eltern das Schulgeld für ihre Kinder zu verdienen und ihnen die Grundlage für eine gute Zukunft zu schaffen. Das verstehen wir unter nachhaltiger Förderung.

Hier: Das Priesterseminar kann durch den Schweinestall die Eigen- und Nahversorgung mit Fleisch sicherstellen. Und auf längere Sicht bietet es neue Arbeitsplätze und selbstredend eine finanzielle Grundversorgung des Seminars. Und die Sicherstellung des Betriebes des Priesterseminars steht dem Cartellverband der katholischen Studentenverbindungen Deutschlands gut zu Gesicht. Vor allem, da wir mit einem verlässlichen Ansprechpartner im Kongo auch "zivile" Projekte in Zukunft fördern können.


CV Afrika Hilfe e.V. added 4 new photos.
 

Schulneubau Ghana, diesmal ein Bild vom fertiggestellten Alt-Projekt.


 

Presse


 

Ein Dankeschön und einen herzlichen Gruß an Cbr Dr. Veit Neumann Alm!; Academia 4/2017, S29. Und selbstverständlich an Alt-VOPCbr. Patrick Schüffelgen Ctr! und alle Beteiligten!


 

Auf der Mitgliederversammlung des CV-Afrika-Hilfe e.V. am 5. August 2017 wurde der neue Vorstand wie folgt gewählt:

Vorsitzender Dr. Andreas Neumann RFN!
Stv. Vorsitzender Anicet Tokple RFN!
Schriftführer Andrea Neumann
Kassenwart Johannes Thul RFN!
Beisitzer Angela Hoenecke
Beisitzer Tobias Nomine CM!

Die Ehrenvorsitzenden Cbr. Prälat und Ehrendomherr Edmund Dillinger sowie Cbr. Diakon Hans-Gerd Grevelding ergänzen den gewählten Vorstand.
Die Cbr. Münch und Schneider wurden in ihren Ämtern für die Kassenprüfung bestätigt.


CV Afrika Hilfe e.V. added 2 new photos.
 

Nach mehrstündiger Vorstandssitzung immer noch beste Stimmung in Ochtendung am 5.8.2017.
Von zwölf vorliegenden Anträgen wurden 8 abgelehnt. Einstimmig beschlossen wurden für die zweite Projektrunde in 2017:
2017-2-7 Butare Diocese/Rwanda, Ngoma Parish, Neubau Toilettenanlage / 2017-2-7 Demokratische Republik Kongo, Priesterseminar von Boma, Schweinefarmprojekt / 2017-2-8 Lahnstein, weitere Unterstützung med. Gerätschaften.

2017-2-9 Dispensaire und drei weitere Projekte von André Afanou; Eingang der Projektdaten noch nicht vollständig, endgültiger Beschluss wird über E-Mail erfolgen.
Kamerun-Projekt zur Anschaffung von Schulmöbeln wird geprüft und ggf. nachbeschlossen. #cvafrikahilfe
Auf dem Photo: vlnr: Andrea Neumann, Phelan Andreas Neumann RFN! (Hinweis: KAV Rheno-Fua-Ndem), Johannes Thul RFN!, AnicetTokple RFN!


 

Les photos de l'inauguration

Au nom du village d'ABI et en mon nom personnel, je voudrais remercier votre association CV.AFRIKA-HILFE.EV pour l'aide immense qu'elle nous a porté. Grâce à votre association notre village a bénéficié d'un bâtiment de quatre classes et les latrines. Ceci permettra aux enfants d'avoir une bonne formation éducative et s'assurer d'un avenir meilleur. Nous sommes très contents de votre générosité et la témoignage de votre foi.
Nous remercions toute votre association et en particulier les responsables qui n'ont ménagé aucun effort pour l'aboutissement de ce projet ainsi nous nommons ici le délégué Mr Anicet Tokple pour ses visites et son dévouement pour la bonne marche de notre projet et de l'aide à l'Afrique toute entière. Une fois encore merci pour le don que vous avez fait à notre village ABI et au Diocèse d'Atakpamé.
Au nom de notre évêque Mgr Nicodème BARRIGAH-BENISSAN nous vous exprimons notre sincère reconnaissance.
Que Dieu vous bénisse et vous garde, bien de choses à tous et à chacun.
RP Roger FOMBO


CV Afrika Hilfe e.V. added 8 new photos.
 

Eine Grundschule, ein Kindergarten, eine Entbindungsstation, Anschaffung medizinischer Geräte für Burkina Faso, DJK Unterstützung - das erste Halbjahr 2017 kann sich -glaube ich zumindest - sehen lassen.
Danke an alle beteiligten Cbr². Ohne EURE Unterstützung hätten wir es nicht geschafft! Und ein Chapeau an Anicet Tokple RFN! Rbl!, der drei Projektabnahmen in einem Rutsch übernahm. #cvafrikahilfe


CV Afrika Hilfe e.V. added 13 new photos to the album: Ein kleiner Rückblick auf 1-2017.
 

Entbindungsstation ist fertiggestellt und passend zur Projektabnahme durch Anicet gab es einen 1a Bericht!

La maternité d’Anfoin rénovée grâce à l’ONG Cv-Africa-Hilfe e.V - Tout a été rénové à la maternité du dispensaire d’Anfoin, village situé dans la préfecture des lacs à plus de 35 km au Sud-Est de la ville de Lomé. L’oeuvre est réalisée grâce au projet piloté par l’organisation Alternative leadership group et financé par son partenaire, l’ONG CV-Africa-Hilfe e.V, basée en Allemagne.

Devant le nouveau visage de leur centre de santé, les premiers responsables du dispensaire, du comité villageois de développement, les groupes de femmes et de jeunes n’ont pas caché leur joie ce 24 juillet lors de la visite de leurs donateurs, venus constater la réalisation des travaux.

Le projet vise à améliorer la santé maternelle et infantile des populations du village d’Anfoin et des localités environnantes. Une action qui s’inscrit dans l’objectif 3 des ODD, celui de permettre à tous de vivre en bonne santé et de promouvoir le bien-être à tout âge.

Plus de détails dans ce reportage… Link (extern)


 

Der Kindergarten ist fertig, Anicet vor Ort. Danke an alle beteiligten Cbr²!

Les enfants et initiateurs du projet de construction du Jardin d'Enfants d'Amadahome remercient vivement CV Afrika Hilfe.


CV Afrika Hilfe e.V. added 13 new photos.
 

Atapakme - Vorher-Nachher-Bild... wow!


 

Atapakme, Schulneubau, befindet sich ebenfalls auf der Zielgeraden. Danke an alle beteiligten Cbr²!


CV Afrika Hilfe e.V. added 3 new photos.
 

Auf der Zielgeraden. Amadahome, Lomé, Togo. #cvafrikahilfe


CV Afrika Hilfe e.V. added 6 new photos.
 

Nächste Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung finden am 5. August 2017 in Ochtendung statt. Beginn 11 resp. 14 Uhr. An diesem Tag wird die Projektrunde 2017/2 festgelegt.


 

Wir bedanken uns für die tolle Hilfe auf dem Benno-Fest am Sonntag, den 18. Juni 2017, bei folgenden Cartellbrüdern ganz herzlich:

Lukas Mixa Alf! (Agilolfia Freising, mit auf dem Photo)

Bernd Heithorst Moe! Rp!

Armand Luttringer Vc! (Vindelicia)

Felix Ebert Moe! (Moenania)

Benedikt Soballa Moe!

Maximilian Lang Moe!

Robert Bittner Tfs! (Trifels)

Michael Stenzenberger Tfs!

Dominik Sagner Va! (Vandalia)

Wolfgang Fischer Va!

Jens Wöhrle R-F! (Rheno-Franconia)

Stefan Britting R-F!

Benedict Hackenbruch R-F! (mit auf dem Photo)


 




CV Afrika Hilfe e.V. updated their cover photo.
 

Der zweite Tag war noch ein Stück besser! Dank dem Engagement vieler Cartellbrüder aus München konnte der Stand, eigentlich die Standwand, aufgebaut werden und unser Standplatz war an einen noch besseren Ort gewechselt.
Die Flyer wurden verteilt, viele Fragen beantwortet. Das Interesse der Passanten war grandios.
Unser Fazit: 2018 gerne wieder, dann aber mit mehr Stiften und wir werden unseren CV-Sekretär auch um CV-Stifte bitten. Diese kleinen Geschenke kommen einfach sehr gut an und wer damit schreibt, sieht einfach das CV-Logo. Das sollten wir nutzen.

Ein besonderer Dank geht an unseren Cartellbruder Bernd Heithorst Moe! Rp! MCV-HPR. Er hat sich im Vorfeld und an den beiden Tagen wirklich rührig um die Orga gekümmert.


CV Afrika Hilfe e.V. added 64 new photos to the album: 18. Juni 2017 Stuttgart — in Stuttgart.
 

Ein leicht holpriger Start, da erst gegen 10:30 Uhr klar war: wir bekommen auch Samstag einen Standplatz. Und noch lagerte der CV-Stand auf dem Haus e.v. K.D.St.V Tuiskonia, doch einen Tisch liehen sie uns freundlicherweise aus. So konnten wir in rund drei Stunden 500 Stifte und Flyer (CV+CV-Afrika-Hilfe im Doppelpaket) verteilen, Fragen zu unserem Cartellverband und der Afrikahilfe beantworten, es war toll.
Dann ging es zurück zum Hotel um Nachschub zu besorgen. Mit Taschen bestückt wurden dann Flyer und Stifte auf den beiden Märkten verteilt. Hier wurden die letzten 250 Stifte mit den bewährten Doppel-Flyer-Packeten verteilt.
Ein zufriedenstellender erster Tag.


CV Afrika Hilfe e.V. added 30 new photos to the album: 17. Juni 2017, Bennofest München — in Stuttgart.
 

CXXXI. CV in Stuttgart; rund 300 Flyer und Stifte wurden verteilt. Leider konnten wir dieses Jahr nur einen Nachmittag dort sein, da wir in Absprache mit dem CV-Sekretär Cbr. Richard Weiskorn Ae! vereinbart hatten, dass wir erstmalig am Bennofest in München teilnehmen. Dort konnten wir mit Cartellbrüdern aus den verschiedenen Verbindungen den ersten gemeinsamen Stand von Cartellverband und CV-Afrika-Hilfe ausrichten. Soviel schon: es war ein toller Erfolg!


 

Für das gewährte Rederecht auf der CXXXI. CV auch an dieser Stelle ein Dankeschön (nachträglich) an die Hohe Cartellversammlung!
Hierdurch konnten wir den Aufbau unseres vierseitigen Berichtes, der erstmalig auch Aussagen zu dem laufenden Jahr beeinhaltet, erläutern und einen weiteren Beleg dafür liefern, dass Amicita und Caritas gelebte Eckpfeiler unseres Verbandes sind. Und der Hohen Cartellversammlung eine mehr als freudige Nachricht mitteilen.

Als wir Anfang 2017 mit Maximalplanung die Projekte starteten, warben wir auch um Unterstützung für das Bildungspaket Togo bei einigen unserer Cartellbrüder - denn auch solche Werbung kostet und wir standen wirklich bei einer Projektierungssumme von 98.000 Euro für Schul- und Kindergartenneubau, Bau einer Dispensaire und einer Entbindungsstation hart am Limit. Wir hofften, wie auch in Stuttgart ausgeführt, auf vielleicht 1.000-2.000 Euro. Wir bekamen: 20.000 Euro! In knapp vier Wochen.

Hier wurde selbstlos gespendet, um die Not vor Ort zu lindern, Zukunftsperspektiven zu schaffen. Hier wurde finanzielle Unterstützung gewährt, ohne Wenn und Aber, ohne einen Gedanken von 'Was habe ich davon'. Für diese gelebte Caritas, allen beteiligten Cbr² ein herzliches Dankeschön.


CV Afrika Hilfe e.V. added 2 new photos.
 

Die erste Musik-CD, als Neuauflage der Schallplattenedition MISSA KAMERUN - KRISTUS AKUI YA A SON ALLELUIA 2016 - Osterfestmesse gesungen in der Rosenkranzkathedrale in Mbalmayo (Kamerun), einem Projekt unseres Gründers Cbr Pfarrer Edmund Dillinger, wurde in Stuttgart überreicht.


 

#Burkina #Faso, ein weiteres Projektland der CV-Afrika-Hilfe, war auch Thema (Podiumsdiskussion) und Musikprogramm auf dem diesjährigen Benno-Fest in #München. Hier ein ganz kleiner Ausschnitt des musikalischen Rahmenprogrammes: Link (extern) und der Hinweis, dass die gestifteten Labor-/Schulungsgeräte mittlerweile das "CV-Afrika-Hilfe"-Schild tragen. Angeschafft werden konnten sie durch die finanzielle Unterstützung zahlreicher Cartellbrüder. #bennofest2017 #muenchen #cvafrikahilfe


 

Die Idee, die am Anfang stand: den Bocksbeutel als CV-Edition zu verkaufen - also einen einzigartigen Wein, aber nicht nur als Erinnerung an die 130. Cartellversammlung in Würzburg. Denn der Erlös sollte fair aufgeteilt an Christen in Not und die CV-Afrika-Hilfe gehen.
So kamen beachtliche 1.100 Euro zusammen, die der Würzburger CV-Vorort um die Cartellbrüder Patrick Schüffelgen Ctr! und Kevin Küpper ChW! (alle CbrCbr siehe www.cvvorort.de), am 16. Juni 2017 durch Cbr Schüffelgen als riesigen Scheck überreichten. Die Beträge wurden aber schon im Vorfeld überwiesen, da es eine Herzensangelegenheit des Würzburger CV-Vorortes gewesen ist, dass das Geld schnellstmöglich zur Hilfe beiträgt.

„Liebe Cartellbrüder des Würzburger CV-Vororts. Ihr habt als CV-Vorort eine lobenswerte Arbeit abgeliefert, für die wir Euch hohen Respekt zollen. Diese Belastung neben dem normalen Alltag zu stemmen, ist eine Leistung. Mit dieser Aktion habt ihr aber neben allem gezeigten organisatorischen Talent und tollem Engagement noch zusätzlich unterstrichen, dass Religio, Amicitia und Caritas tatsächlich gelebte Werte in unserem Cartellverband sind. Und dafür danken wir Euch auch im Namen derer, denen dieses Geld zu Gute kommen wird.
Liebe Cartellbrüder des Würzburger Vororts 2015/16, wir sind stolz auf Euch und das gemeinsam Erreichte. Für die hervorragende Zusammenarbeit danken wir von Herzen.“, so Dr. Neumann für den Vorstand der CV-Afrika-Hilfe. #cvafrikahilfe #VORORThilft #CXXXIcv #131cv


CV Afrika Hilfe e.V. added 44 new photos to the album: Bocksbeutel - der VOR-ORT HILFT! — in Stuttgart.
 

Samstag, Stand. Und wir hatten tolle Musik direkt gegenüber! Link (extern) #bennofest2017 #münchen #cvafrikahilfe


 

 

 

Wusstest Du eigentlich...?
Schon 25 Euro helfen den Bau einer Schule voranzutreiben!
Mit 39 Euro unterstützt Du den Anbau von Mais, Bananen und Kakao!
Mit 79 Euro leistest Du einen wichtigen Beitrag für den Aufbau einer Tierzucht!
 
Wie Du uns ansonsten aktiv helfen kannst?
Tobias Pancratz - ein Marathon für die gute Sache!
Weise andere Cartellbrüder auf die CV Afrikahilfe und unsere Projekte hin.
Cbr. Dr. Reidel – Geburtstagsspenden
Kollekte Messfeier im Essener Dom

Mehr Anregungen findest Du hier!

     
Deine Spende  

Spendenkonto für deine Überweisung: Pax-Bank Köln, CV-Afrika-Hilfe e.V., IBAN: DE 12 3706 0193 0016 8000 15, Bic: Genoded1Pax

     
Projektseiten   afrika4kids.de - Informationen für Kids und Junioren rund um Afrika! | karte-der-hoffnung.de - Altprojekte und Liste der Spender aus dem CV | afrikahilfe-die-etwas-bewirkt.de - Wir helfen, wo die Not am Größten ist
    CV-Afrika-Hilfe - die ersten Jahre, Zeitkapsel unserer ersten Homepage
     
Externe Links   CV - gemeinsam helfen wir mehr | Studieren im CV