08. März 2017

Treffen mit Bischof Kientega und Bischof Ackermann

Am 3. März 2017 trafen sich die Vorstandsmitglieder der CV-Afrika-Hilfe Cbr. Johannes Thul (Schatzmeister, RFN! Ctr!) und Angela Hoenecke (Beisitzerin) mit Vertretern des Partnerschaftsvereins Lahnstein-Vence-Quahigouya e.V. und dem gemeinsamen Projektpartner Bischof Kientega aus Ouahigouya (Burkina Faso). Beim Abendessen im Restaurant Rheinkrone in Oberlahnstein kam man zwangslos miteinander in das Gespräch. Stand der Projekte, allgemeine Informationen aus Burkina Faso, Aktuelles aus dem Cartellverband und der CV-Afrika-Hilfe, es wurden viele Themen behandelt.
Die „Wachablösung“ erfolgte dann am 5. März 2017 in Trier. Hier trafen sich mehrere Lahnsteinmitglieder - rund um den Präsidenten Wolfgang Blüm und Cbr. Werner Kunz (AlSt!) – mit Dr. Andreas Neumann (Vorsitzender, RFN! CM!) und Andrea Neumann (Schriftführerin). Im Mittelpunkt stand auch hier das Treffen mit Bischof Justin Kientega, der zur Eröffnung der Fastenaktion Misereor am Sonntag im Trierer Dom anreiste und in dessen Bistum die medizinischen Geräte Verwendung finden, die die CV-Afrika-Hilfe finanzierte. Das sich dann auch noch die Möglichkeit zu einer Unterhaltung mit Bischof Dr. Stephan Ackermann bot, der vor kurzem selbst in Burkina Faso gewesen ist, rundete einen interessanten und informativen Tag endgültig ab.

 

Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung, Trier, Burkina, Faso

 

 

 

 

     
Deine Spende  

Spendenkonto für deine Überweisung: Pax-Bank Köln, CV-Afrika-Hilfe e.V., IBAN: DE 12 3706 0193 0016 8000 15, Bic: Genoded1Pax

     
Projektseiten   afrika4kids.de - Informationen für Kids und Junioren rund um Afrika! | karte-der-hoffnung.de - Altprojekte und Liste der Spender aus dem CV | afrikahilfe-die-etwas-bewirkt.de - Wir helfen, wo die Not am Größten ist
    CV-Afrika-Hilfe - die ersten Jahre, Zeitkapsel unserer ersten Homepage
     
Externe Links   CV - gemeinsam helfen wir mehr | Studieren im CV