Aktuelles    Blog    1 CV Afrika Hilfe    4 Spenden und Projektpartner    Jahresberichte      

 

Jahresbericht 2011 der CV Afrika Hilfe e.V.

Im Jahr 2011 erhielten wir 16 Projektanfragen, von denen wir in unseren Vorstandssitzungen vom
30. April und vom 15. Oktober 2011 insgesamt 9 Projekte genehmigten.

 

Fertig gestellte Projekte 2011
1. In Yaakrom / Ghana wurde dieses Jahr auch der 3. und somit letzte Schulblock fertig gestellt, der ebenfalls als Kindergarten und abends als Versammlungsraum genutzt werden kann. Die Grundschule ist somit bezugsfertig und der Unterricht hat inzwischen begonnen. Beamte des Erziehungsministeriums aus Accra haben die Schule besichtigt und vorgeschlagen, die Schule zu einer Secondary School zu erheben, was wir ablehnten, da es dann dort keine katholische Grundschule mehr gäbe.
2. In Fokoué / Kamerun wurde ebenfalls die Grundschule nebst Brunnenanlagen fertiggestellt.
3. In Dodome / Tansania wurde mit Hilfe der Skateaid aus Münster und mit den Salesianern Don Bosco ein Skateboard-Projekt für Straßen- und Schulkinder nach langer Anlaufzeit nun doch 2011 fertig gestellt. Das Projekt findet bei den Jugendlichen großen Anklang und trägt sehr zur Erziehung zur Fairness und zum sportlichen Verhalten bei.

 

Mailingaktion 2010
Die Mailing-Aktion, bei der wir bewusst auf eigene Flyer verzichteten, erbrachte einen Spendenbetrag von ca. 60.000,-- Euro.
Weiterhin vermachte uns ein Cartellbruder eine Erbschaft in Höhe von 30.000,-- Euro.

 

Zusammenarbeit mit dem BMZ
In diesem Jahr wurde die CV Afrika Hilfe vom BMZ als förderungswürdig anerkannt.
Zum Schul- und Wasserprojekt im Bergdorf Fokoué bei Dschang in Kamerun wurde uns vom BMZ ein Betrag von 22.075,-- Euro (75 % der Herstellungskosten in Höhe von 29.433,-- Euro) gewährt.
Der Restbetrag wurde uns durch drei große Einzelspenden anlässlich runder Geburtstage unserer Cartellbrüder gespendet.

 

Verbindung Rheno Fuandem in Dschang / Kamerun
Pater Albert Messi Owona, Mitglied der neuen kamerunischen Verbindung, wurde dieses Jahr zum Priester geweiht und zum 1. Generalsuperior seiner Ordensgemeinschaft ernannt. Cbr. Charles Morfaw, Philistersenior dieser Verbindung, besuchte dieses Jahr das CV Sekretariat und nahm anschließend am Stammtisch der Bad Honnefer Cartellbrüder teil. Er wird 2012 den Vorsitz an Cbr. Dr. Lucas Afutendem abgeben. 17 Studenten sind Mitglieder der Verbindung.

 

50. Priesterjubiläum
Der Ehrenvorsitzender der CV Afrika Hilfe, Ehrendomherr Edmund Dillinger, beging in diesem
Jahr im Anwesenheit mehrerer afrikanischer Bischöfe sein 50. Priesterjubiläum.

 

Keniareise 2011
Mitglieder der Würzburger Verbindungen Guelfia und Thuringia luden mich zur Teilnahme an einer Keniareise ein. Wir besuchten das von den Cartellbrüdern finanzierte Dormitory der Benediktinerinnen, das vor Jahren finanziell unterstütze Berufsschulprojekt der Edelvale Homes sowie ein Waisenhaus der Missionsbenediktinerinnen. Später fuhren wir für drei Tage in den Masai Mara Nationalpark auf Tiersafari, wo wir auch einen verletzten Masai medizinisch versorgten.

 

Togoreise 2011
Bbr. Anicet Tokple nahm an den Grundsteinlegung der neu zu bauenden Grundschule in Togo teil. Der Bau schreitet langsam voran und dürfte 2012 abgeschlossen werden.

 

Projekte
Momentan ist in Togo vorgenannte Grundschule im Bau. Weiterhin entstehen eine kleine Fabrik zur Herstellung von Trinkwassertüten in Ghana, mit deren Erlös den Dorfkindern das Schulgeld finanziert werden soll sowie eine Sportarena zu einem Gymnasium in Uganda, das den Namen der CV Afrika Hilfe tragen wird.
Mit den Spenden des Weihnachtsmailings 2011 (55.000,-- Euro) sollen erstmals im christlichen Südsudan Schulen und Brunnen entstehen sowie weitere Schul- und Wasserprojekte in Uganda und Kenia finanziert werden.

 

Kamerunreise 2011/2012
Auf meiner Kamerunreise besuchte ich folgende Projekte.
Khoti-Schulprojekt in Mbindia – der Bau von 6 Klassenräumen ist erfolgreich abgeschlossen
Fokoué bei Dschang – der Bau der Grundschule und von drei Brunnenanlagen ist abgeschlossen
Bafoussam – der Bau des Brunnens und der Wasserversorgungsanlage im St. Thomas von Aquin Gymnasium sind fast fertig und das Sprachlabor läuft gut.
Bandjoun - das Waisenhaus von Sr. Benedicte benötigt weiterhin finanzielle Unterstützung
Dschang – das Rainbow Schulprojekt wird ohne unsere finanzielle Unterstützung weiter ausgebaut.

 

Ausblick
Am 6. 1. 2012 wird die CV Afrika Hilfe 40 Jahre alt. Dieses Jubiläum werden wir im Rahmen der Cartellversammlung in Freiburg (7. – 10. Juni) mit einem kleinen Festakt feiern, zu dem wir Vertreter der Verbindung Rheno – Fuandem aus Dschang als Gäste erwarten.

 

Allen Cartellbrüdern, die seit 4 Jahrzehnten unsere Aktivitäten in Afrika durch Ihre Spende unterstützen, gilt unser herzliches Vergelts Gott!

Köln, den 31.12.2011
Diakon
Hans Gerd Grevelding (R-Bl)
Vorsitzender der CV Afrika Hilfe e. V.
www.cvafrikahilfe.de

 

 

Wusstest Du eigentlich...?
Schon 25 Euro helfen den Bau einer Schule voranzutreiben!
Mit 39 Euro unterstützt Du den Anbau von Mais, Bananen und Kakao!
Mit 79 Euro leistest Du einen wichtigen Beitrag für den Aufbau einer Tierzucht!
 
Wie Du uns ansonsten aktiv helfen kannst?
Tobias Pancratz - ein Marathon für die gute Sache!
Weise andere Cartellbrüder auf die CV Afrikahilfe und unsere Projekte hin.
Cbr. Dr. Reidel – Geburtstagsspenden
Kollekte Messfeier im Essener Dom

Mehr Anregungen findest Du hier!

     
Deine Spende  

Spendenkonto für deine Überweisung: Pax-Bank Köln, CV-Afrika-Hilfe e.V., IBAN: DE 12 3706 0193 0016 8000 15, Bic: Genoded1Pax

     
Projektseiten   afrika4kids.de - Informationen für Kids und Junioren rund um Afrika! | karte-der-hoffnung.de - Altprojekte und Liste der Spender aus dem CV | afrikahilfe-die-etwas-bewirkt.de - Wir helfen, wo die Not am Größten ist
    CV-Afrika-Hilfe - die ersten Jahre, Zeitkapsel unserer ersten Homepage
     
Externe Links   CV - gemeinsam helfen wir mehr | Studieren im CV